Fortbildungsveranstaltungen

1/97 Arzt und Ärztin im Würgegriff der Wirtschaftlichkeitskontrolle
2/97 Wirtschaftlichkeitsverfahren gegen Ärzte: Chancen und Gefahren
1/98 Wirtschaftlichkeitsverfahren gegen Ärzte: Besprechung von Einzelfällen
2/98 Wirtschaftlichkeitsprüfung aus der Sicht des Vertrauensarztes
3/98 Möglichkeit der Beurteilung der Wirtschaftlichkeit unter besonderer Berücksichtigung der Perzentile
1/99 Prophylaxe gegen Wirtschaftlichkeitsverfahren
2/99 Mahnschreiben: Was soll ich tun ?
3/99 Ausgewählte Probleme der Wirtschaftlichkeitsverfahren in Deutschland
4/99 Wirtschaftlichkeitsprüfung durch den Verband Zürcher Krankenversicherer
5/99 Index senken – Einkommen erhöhen
1/00 Rationierung in der Arztpraxis: eine Straftat ?
2/00 Index senken Einkommen erhöhen
1/01 Elektronisches Rezept und Krankengeschichte
2/01 Paritätische Vertrauenskommission des Kantons Basel-Landschaft
1/02 Aufhebung des Vertragszwanges aus der Sicht des Ständerates
2/02 Aufhebung des Vertragszwanges aus der Sicht der Krankenversicherer
3/02 Aufhebung des Vertragszwanges: Folgen für den Arzt
4/02 Neue Rechnungsstellerstatistik: Information und Fragestunde
5/02 Ärzterating der Helsana
1/03 Aufklärung des Patienten: Stolperfallen und praktische Ratschläge
2/03 Signifikanzstudie Helsana-Ärzte-Rating
3/03 Verkauf der Arztpraxis: Stolperfallen und praktische Ratschläge
4/03 Aufhebung des Vertragszwanges: Scheinlösung und Existenzbedrohung
1/04 „Am Boden zerstört !“ Tatsachenbericht eines Arztes aus seinen Wirtschaftlichkeitsverfahren
2/04 Stolperfallen im TARMED
3/04 Vorsorgliche Massnahmen contra allfällige Vertragsfreiheit ?
1/05 Unwirtschaftlicher Arzt: Was und Wie wird kontrolliert ?
2/05 Praxisspiegel: Verteidigungsmittel in Wirtschaftlichkeitsverfahren ?
3/05 ANOVA-Index: neue statistische Methode der Wirtschaftlichkeits-kontrolle
1/06 Verfahren vor Schiedsgericht: ein Drama in drei Akten
2/06 ANOVA-Index: eine neue Krücke der Wirtschaftlichkeitsprüfung ?
1/07 Praktischer Umgang mit dem ANOVA-Index
2/07 ANOVA-Index: Berechnung, Beurteilung und Interpretation
1/08 santésuisse und der unwirtschaftliche Arzt
1/09 Ist eine unwirtschaftliche Medikation überhaupt möglich ?
1/10 Praxisbesonderheiten in Wirtschaftlichkeitsverfahren: ein Hindernislauf mit vielen Stolperfallen
1/11 Wirtschaftlichkeitsverfahren: Bedeutung der Kostengutsprache und weitere neueste Erkenntnisse
1/12 „Abrechnungs- und Einkommensfalle Tarmed“ sowie „Neue Risikobeurteilung“
1/13 Überarztung und auffälliges Abrechnungsverhalten aus der Sicht der santésuisse und SGA
1/14 Abrechnungsfehler und Wirtschaftlichkeitsverfahren vermeiden
1/15 „Tarifsünden“ als Stolperfalle in Wirtschaftlichkeitsverfahren
1/16 Neue Methode der Kontrolle der Ärzte: tarifcontrolling der tarifsuisse ag
1/17 Ärzte im Würgegriff der Wirtschaftlichkeitskontrolle
1/18 Wirtschaftlichkeitsverfahren und Tarifcontrolling
1/19 Regressions-Index: Neue Wirtschaftlichkeitskontrolle mit vielen Fragezeichen